Als Knut Schultz und Julia Nietzsche bilden wir das Performance-Duo Meine Wunschdomain. Der Wunsch der Wunschdomain ist lebendiges, kreatives und liebevolles Leben für alle*s. Es geht uns um das, was Du dir wünschst – und wie diese Wünsche sich erfüllen. Dafür treten wir gemeinsam als Orakel in Erscheinung. Als zwei künstlerische Medien ermöglichen wir unseren Gästen einen Blick in die Zukunft – und wir übermitteln eine Antwort auf deren dringendste Fragen. Diese eigenwillige Medienkunst ist auf jedes Gegenüber individuell zugeschnitten und bezieht ihre Anziehungskraft aus der sweeten Verbindung von Kunst und Care-Work. Meine Wunschdomain bietet ihre achtsame Mischung aus Illusionstheater und intuitiver Lebensberatung in Theatern, in Galerien und auf Festivals an. Dafür sind wir mit unserem Orakelzelt oder dem Wunschdomain-Wohnwagen unterwegs. Es ist auch möglich, individuelle Termine mit der Wunschdomain zu vereinbaren. Love!

Meine Wunschdomain Blog

VERY WILLKOMMEN AUF DEM WUNSCHWAY

Self-Care meets Aktivismus meets Magic!
Unsere neue Performance für Menschen aller Generationen ab 12 Jahren.

Wir freuen uns sehr, Euch zu unserer nächsten Produktion einzuladen, die ihr von zuhause erleben könnt. In einem digitalen Parcours laden wir dazu ein, ein Theaterstück über das Vertrauen in sich selbst zu erleben. 
 
Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr dabei seid!

freisteller_18.pngfreisteller_114.png


Very willkommen auf Deinem persönlichen Wunschweg!
Es glitzert, klingt und leuchtet. In einem magischen Setting ist Raum für Deine Wünsche und Du kannst den Weg zu Deiner Haltung
finden und erproben. 
Verschiedene Stationen bilden einen interaktiven Zoom-Parcours, den Du abwechselnd allein oder in
kleinen Gruppen durchläufst. Du triffst auf Künstler*innen, die Dich musikalisch, tanzend und zaubernd auf Deinem Wunschweg begleiten.

Grundlage für den Parcours sind die Challenges aus dem Buch „Deine Meinung gehört gehört“ von Julia Nitschke und Ruth Schultz.

Let the magic happen!


Freitag, 24.09. 18.00
Samstag, 25.09. 15.00 & 18.00

Besucht gerne auch unsere Tryouts:
Di 21.09. 18.00
Mi 22. September 15.00
Do 23. September 18.00

Link gibts bei Anmeldung an: post@meinewunschdomain.com

Konzept: Meine Wunschdomain (Julia Nitschke & Ruth Schultz)
Performance: Annika Nippoldt, Katharína Marková, Jan Grosfeld
Dramaturgie: Megha Kono-Patel
Ausstattung und Magic: Birk-André Hildebrandt & Sylvia Fadenhaft
Assistenz: Michelle Richter
Technischer Support: Florian Wulff
Produktion: Helene Ewert
Grafik: AlexOffice Münster

Kooperation: PATHOS, München & atelier automatique, Bochum

 

Kosten: kostenlos, Spenden via PayPal willkommen. Konto: post@meinewunschdomain.com

WUNSCHWAY

Digitaler Parcours zum Vertrauen in sich selbst
Für alle ab 12 Jahren

Verschiedene Stationen bilden einen interaktiven Zoom-Parcours, der allein oder in kleinen Gruppen durchlaufen wird. Die Stationen basieren auf den Challenges aus dem Buch „Deine Meinung gehört gehört“, das Ruth Schultz und Julia Nitschke 2020 veröffentlicht haben. Das Publikum erlebt auf dem persönlichen Wünschweg Vertrauen in sich selbst und die eigene Meinung. In einem zauberhaften Setting finden und erproben die Besucher*innen ihre Haltung. Der Weg durch diesen digitalen Theaterabend glitzert, leuchtet und nebelt. Das Publikum folgt den eigenen Interessen, bewegt sich mit dem Zufall und wird von den Performer*innen auf der inneren Reise begleitet.

Vorstellungen: FR 24. September, 18 Uhr | SA 25. September 15 + 18 Uhr
Sprache: Deutsch
Anmeldung: post@meinewunschdomain.com

Ab dem 21.09. können tägliche Tryouts besucht werden. Anmeldung dazu per Mail.

Ort: Online via Zoom
Kosten: kostenlos, Spenden via PayPal willkommen.
Konto: post@meinewunschdomain.com

Konzept: Meine Wunschdomain (Julia Nitschke & Ruth Schultz) | Performance: Jan Grosfeld, Katharína Marková, Annika Nippoldt | Dramaturgie: Megha Kono-Patel | Ausstattung + Magic: Birk-André Hildebrandt, Sylvia Fadenhaft | Produktion: Helene Ewert | Grafik: Daniela Löbbert/AlexOffice Münster | Technischer Support: Florian Wulff
Kooperation: PATHOS München und atelier automatique, Bochum

Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, Kunststiftung NRW.

 

 

Imagine Equality

Huhu aus der Sommerpause! Wir wollen euch kurz zu einer wundervollen und wichtigen Veranstaltung einladen:  Die Wunschdomain orakelt am 26. & 27. August auf einem queer-feministischen Festival in Witten. Das Festival wird veranstaltet von der WERK°STADT und dem Märkischem Museum Witten in Zusammenarbeit mit der feministischen Gruppe Witten und der QUEER*STADT.
Es heißt „Imagine Equality“ und das ist genau nach unserem Geschmack!
Also kommt vorbei, lasst uns gemeinsam  etwas Wundervolles erschaffen.
Zum Beispiel mit Poesie.
Poetry is for everyone!

Bitte meldet Euch unter imagine_equality@posteo.de an.
Und bringt Texte mit, die Euch am Herzen liegen!
…checkt auch die anderen Veranstaltungen des Festivals!!!