Als Knut Schultz und Julia Nietzsche bilden wir das Performance-Duo Meine Wunschdomain. Der Wunsch der Wunschdomain ist lebendiges, kreatives und liebevolles Leben für alle*s. Es geht uns um das, was Du dir wünschst – und wie diese Wünsche sich erfüllen. Dafür treten wir gemeinsam als Orakel in Erscheinung. Als zwei künstlerische Medien ermöglichen wir unseren Gästen einen Blick in die Zukunft – und wir übermitteln eine Antwort auf deren dringendste Fragen. Diese eigenwillige Medienkunst ist auf jedes Gegenüber individuell zugeschnitten und bezieht ihre Anziehungskraft aus der sweeten Verbindung von Kunst und Care-Work. Meine Wunschdomain bietet ihre achtsame Mischung aus Illusionstheater und intuitiver Lebensberatung in Theatern, in Galerien und auf Festivals an. Dafür sind wir mit unserem Orakelzelt oder dem Wunschdomain-Wohnwagen unterwegs. Es ist auch möglich, individuelle Termine mit der Wunschdomain zu vereinbaren. Love!

Meine Wunschdomain Blog

Digitale Premiere: POETRY IS FOR EVERYONE

Eine empowernde online Poetry-Performance von Meine Wunschdomain 

Wie können wir unsere Kraft und unsere Stärke erleben und aktivieren? Dieser Frage widmet sich Meine Wunschdomain in ihrer neuen Performance. Bevor in gewohnt kryptisch-kreativer Orakelmanier die Antworten erscheinen, geht es auch darum, herauszufinden, wie unsere persönlichen Superpowers überhaupt aussehen. Im (derzeit digitalen) Rundzelt begegnet das Publikum dem Performancekollektiv Meine Wunschdomain und trifft dabei auf die magische Wirkmacht von Poesie. In der intimen Gemeinschaft wird die eigene Autor*innenschaft zelebriert: aus den Lieblingspoemen und -texten der Zuschauer*innen entstehen vielschichtige Verdichtungen, zauberhaften Zufallszeilen oder handfeste Mantren. 
Die Magie beginnt mit der Definition von Poesie: Als Medium für alle. Durch die Bearbeitung der Texte während der Performances werden den Zuschauer*innen neue Perspektiven auf ihre persönlichen Lieblingszeilen und die Frage nach der eigenen Widerstandsfähigkeit eröffnet. 
Meine Wunschdomain, erforscht seit 2014 den Zufall und das Schicksal und verbindet Kunst & Care-Work. Jetzt schreiben sie die zufallsbasierte Dichtkunst weiter und ergänzen sie um diverse Perspektiven. Es entsteht ein magischer Algorithmus, in dem Dicht – und Zufallskunst miteinander verschmelzen. In diesem digitalen Ritual werden Widerstandskraft, Flow und Transformation gefeiert. 
Pro Performance besuchen max. 6 Personen für ein intensives, poetisches und empowerndes Theatererlebnis. 

Im September wird “Poetry is for everyone” auf dem Familia*Futura Festival für Familienutopien und Diversität gezeigt, weitere Festivaleinladungen sind auf 2021 verschoben.

Ort: Internet – wir übertragen aus dem atelier automatique, Bochum

(Meldet euch bitte rechtzeitig vor eurem Wunschtermin an: post@meinewunschdomain.com – wir geben euch dann den Link zum digitalen Orakelzelt 😉 
Bitte bringt unbedingt Texte mit, die euch am Herzen liegen, die Euch berühren, mit denen ihr Euch verbunden und von denen ihr Euch gestärkt fühlt.)

Premiere: Fr 21.08.2020 19.00 Uhr

Weitere Vorstellungen: 
Sa 22.08.2020 19.00 Uhr

Sa 26. & So 27. September auf dem Familia*Futura Festival (auch digital!)
Anmeldung & Uhrzeit: www.familiafutura.de

Von & mit

Meine Wunschdomain
Julia Nitschke & Ruth Schultz

Musikalisches Coaching
Marie Daniels

Dramaturgie
Eva Busch & Sandra Reitmayer

Video-Dramaturgie
Birk-André Hildebrandt

Produktionsleitung
Helene Ewert

Grafikdesign
Daniela Löbbert

Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, der Sozio Kultur NRW – LAG Soziokultureller Zentren NRW e.V.; dem NRW Kultursekretariat und der Stadt Bochum 
Eine Koproduktion mit dem Famila*Futura Festival

YES

Lovelies! Einer unserer sehnlichsten Wünsche ist in Erfüllung gegangen!!!
Wir haben für Euch (und für uns) ein BUCH geschrieben! Darin verbinden wir einige unserer Lieblingsthemen und Strategien.  Achtsamkeit und Aktivismus.
Im Buch gibt’s viele Challenges, die Menschen ab 10 zum „Haltung zeigen“ empowern. „Deine Meinung gehört gehört. Haltung zeigen. Das Challenge-Buch“ erscheint am 24. August 2020 und kann ab jetzt auf der Oetinger-Verlagshomepage vorbestellt werden.

 

 

 

 

Absage MEKASUBA am 09.02. & Vorfreude!

Das Raumschiff MEKASUBA kann am 09.02.2020 aufgrund der Unwetterwarnungen nicht im Hof der Alten Feuerwache landen.
Das wunderbare Festival wird voraussichtlich am Samstag 25.04.2020 bei strahlendem Fühlingswetter wiederholt.
Vorfreude!